Sonntag, 27. November 2011

Ich bin im Fieber!!!

Undzwar im Strick- und Nähfieber! 
Ich habe gerade meine kreative und produktive Phase. Bin gerade dabei, dem Herrn des Hauses einen Schal zu stricken. Wenn dieser fertig ist (hoffentlich noch rechtzeitig zu Weihanchten!!) , werde ich einer Freundin eine Schlafmaske nähen, wenn ich den passenden Stoff dazu habe. Vielleicht bekommt sie die ja auch zu Weihnachten, mal sehen wie es so zeitlich hinkommt. 
Ach, PS: Habe ja Ewigkeiten keinen Post mehr gemacht, hatte sehr viel zu tun und dann auch noch keine Lust und nervtötende Leute um mich herum, die mir nicht die Möglichkeit dazu gaben, und so trat der Blog etwas in Vergessenheit. Aber nun bin ich zurück. Für diejenigen, die meinen Blog lesen (tut das überhaupt jemand??). Und für mich, um alles aufzuschreiben, was mich bewegt, um alles leichter zu verkraften. Vllt auch, um eine Art Tagebuch zu schreiben: Jedesmal, wenn ich alte Posts lese, kommen die Erinnerungen hoch, die guten wie die schlechten. Aber so vergisst man eben nicht, dass man noch lebt! Und dass es Menschen gibt, die einem wichtig sind und denen man selbst auch wichtig ist. Oder eben nicht. So im Nachhinein, wenn ich meine Einträge lese, sehe ich, dass sich viel verändert im Leben, und Menschen, die einem wichtig erschienen, plötzlich komplett aus dem Leben gebannt wurden. Wie heißt es so schön? "Aus den Augen- aus dem Sinn." Und teilweise ist das auch gut so.

Tschüßikovski und ein Gruß an alle, die mich mögen <3

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kein Teil dieses Blogs darf in irgendeiner Form ohne ausdrückliche Genehmigung verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Für Originalansicht der Bilder einfach darauf klicken.