Sonntag, 17. Juli 2011

Wo rennt alles hin?

Zuerst kann man es gar nicht erwarten, dass ein bestimmtes Ereignis stattfindet, doch plötzlich vergeht einem die Zeit viel zu schnell. Ich nehme mir jeden tag vor, mich um meinen Blog zu kümmern, weiter zu posten und zu schreiben und aktiv dabei zu sein, ABER wisst ihr, wie schnell die Zeit vergeht? Zu schnell! Und es passieren viel zu schnell irgendwelche Dinge. Dinge, die vielleicht nicht hätten passieren sollen/ dürfen. Dinge, an denen man oft auch selbst Schuld ist. Dinge, die Freunde hart treffen, während man ihnen nicht helfen kann. Aber sie sind eben nicht mehr rückgängig zu machen! In kurzer Zeit kann sich alles verändern. Alles! Und Nadin ist auch nicht besser mit ihrem Blog. Wir sollten uns schämen!

Aber nun Schluss mit dem melancholischen Selbstmitleid! Ich freue mich nach wie vor auf den Urlaub, sind ja nur noch zwei einhalb Wochen! =) Und wie ich mich freue... Habe meine Familie, meinen Schatz mit seiner Familie und nen Kumpel mit seiner Familie im Gepäck. Es wird toll, es kann nur gut werden!


Also, Tschüßikovski meine Urlaubsfreunde =)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kein Teil dieses Blogs darf in irgendeiner Form ohne ausdrückliche Genehmigung verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Für Originalansicht der Bilder einfach darauf klicken.