Donnerstag, 31. Mai 2012

[DIY] Ohrringständer

Hallo liebe Bastelfans,
heute möchte ich euch zeigen, wie ich mir meinen tollen Schmuckständer gebastelt habe, um dort meine Ohrringe aufbewahren zu können.
Ich habe einfach eine Leinwand genommen, meinen Freund sie mit Acrylfarbe (es gehen auch Ölfarben, Wasserfarben oder Leinwände mit vorgefertigtem Druck) anpinseln lassen und dann meine Ohrringe durchgesteckt und hinten festgemacht. Fertig! Ich habe es in ein Regal gestellt, damit ich die Verschlüsse hinten problemlos öffnen kann und die Ohrringe raus und wieder rein bekomme.
Wer möchte, kann das ganze auch an einem Nagel an die Wand hängen, unten in den Holzrahmen kleine Nägel reinhauen und dann daran Ketten aufhängen.
 
Auf dem Foto steht der Keilrahmen auf einer Buchstütze, mittlerweile aber schon im Regal!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kein Teil dieses Blogs darf in irgendeiner Form ohne ausdrückliche Genehmigung verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Für Originalansicht der Bilder einfach darauf klicken.